Wunschzettel schon geschrieben?

Wie ist das bei Euch?
Habt ihr Euren Wunschzettel für dieses Jahr bereits an das Christkind geschrieben?

Und plötzlich ist Weihnachten..

Jedes Jahr kommt Weihnachten total überraschend und der 24. Dezember nähert sich in rasender Geschwindigkeit.
Gerade vor Weihnachten kommt es mir immer wieder vor, als würde jemand an dem Zeiträdchen drehen und in den „Vorspul-modus“ schalten.
In der Vorweihnachtszeit ist bei uns nichts zu spüren von der „besinnlichen“ Zeit, da müssen Päckchen für die „Weihnachten im Schuhkarton-Aktion“ gepackt werden, Geschenke ausgesucht, Weihnachtsmarktstände organisiert und vorbereitet werden, Fotobücher für die Familie erstellt werden…

Wie stimmt man sich bei dem ganzen Stress auf Weihnachten ein?

Ich halte zur Einstimmung tatsächlich an den alten Traditionen fest.
Es werden Plätzchen mit meinen beiden Töchtern im besten Alter gebacken und das Haus weihnachtlich dekoriert.
O.k., dekoriert haben wir noch nicht, das kommt noch. Aber Plätzchen haben wir schon gebacken, auch wenn diese schon lange wieder „verputzt“ sind. Ich liebe den Duft im Haus von frischgebackenen Plätzchen und meine zwei Mädels haben riesigen Spaß beim Verzieren.

Der gute alte Wunschzettel

Bei uns darf zur Einstimmung auf Weihnachten der gute alte Wunschzettel an das Christkind auf keinen Fall fehlen.
Letztes Jahr haben wir die Wünsche gemalt. Dieses Jahr ist es eine Collage geworden.
Das beste daran ist, dass ich so auch gleich Bescheid weiß, was sich meine zwei Kids so wünschen. Interessanter Weise wünschen sie sich auch fast immer das Gleiche.
Letztes Jahr haben wir angefangen und die Wunschzettel das erste Mal an die himmlische Postfiliale geschickt.
Als dann auch noch ein Brief vom Christkind zurück für meine Kinder kam, war die Freude bei den Beiden riesig.
Auch dieses Jahr haben wir die Wunschzettel an das Christkind verschickt und nun warten meine Zwei jeden Tag gespannt, ob schon eine Antwort vom Christkind gekommen ist.
Falls ihr auch wollt, dass Eure Kinder Post von der himmlischen Postfiliale erhalten, schickt die Wunschzettel an diese Adresse:

An das Christkind

97267 Himmelstadt

 

Wie stimmt ihr Euch auf Weihnachten ein?
Habt ihr auch gerade zu Weihnachten bestimmte Traditionen?

Ich wünsche Euch allen eine nicht allzu stressige Vorweihnachtszeit mit Plätzchenduft, Kerzenschein und funkelnden Augen.

Liebe Grüße
Eure Sabine