Ankergefühl…oder ein Leben „bevor ich Kinder hatte“ und ein Leben „seitdem ich Kinder habe“

Früher, also gefühlt vor 100 Jahren, unterteilte ich mein Leben noch in „unter der Woche“ und in „Wochenende“. Was bedeutete, dass man am Wochenende deutlich länger unterwegs war, sich mit Freunden traf, in Kneipen oder Clubs abhing. Nicht, dass wir das nicht „unter der Woche“ auch getan hätten, aber eben zumindest etwas zeitverkürzter. Naja, zumindest Weiterlesen


Das was du siehst…

Was du siehst, ist nur ein kleiner Teilausschnitt, vielleicht nur von ein paar Sekunden aus meinem Leben. Vielleicht bemerkst du, wie ich an der Tankstelle meiner kleinen Tochter verbiete, aus dem Auto auszusteigen und mit zum Bezahlen in die Tankstelle zu kommen. Vielleicht bemerkst du meinen etwas raueren Tonfall ihr gegenüber. In deinen Kopf kommen Weiterlesen


Jeder sollte einen Homeoffice-Blazer haben!

(Werbung) Bestimmt wunderst du dich jetzt über meine Aussage. Dennoch entspricht sie der Wahrheit. Seit ich meinen Homeoffice-Blazer besitze, fühle ich mich deutlich besser. Seit dem ersten Lockdown, in dem wir uns ja nur zu Hause aufgehalten haben, arbeite ich auch danach noch häufiger im Homeoffice. Mit all seinen Vor- und Nachteilen. Die Vorteile liegen Weiterlesen


Coronamama: so viel Wut im Bauch und tausend andere Gefühle!

Lange dachte ich: ich werde nichts über Corona schreiben. Ganz einfach aus dem Grund, da es mich manchmal selbst erschlägt. Egal welchen Kanal man öffnet und welches Medium, dieses Thema ist immer präsent, es war zwar in letzter Zeit kurzfristig abgeschwächt, dank der Wahlen in Amerika und seinem niederlagsresistenten 45.ten Präsidenten, aber dennoch immer gegenwärtig. Weiterlesen


Mehr „Self-Care“ und „Me-Time“ für Mütter!

(Werbung) Ich wollte nur kurz meine Tochter von ihrer Freundin abholen. Die Betonung liegt auf „nur kurz“. Immer wieder kommt es vor, dass mal eben „nur kurz“ abholen nicht ganz so verläuft, wie ich es angenommen hatte. So auch dieses Mal. Die andere Mama öffnet mir die Haustüre und ich blicke in ein blasses Gesicht, Weiterlesen


Mama will nen Handstand machen!

Zugegeben, ich bin ja sehr unsportlich seit ich Kinder habe. Wobei, das “Hinterher-rennen” und “Hinterher-aufräumen” ja auch irgendwie Sport ist. Allein bei dem Gedanken, wie oft ich die Treppe in unserem Haus hoch oder runter steigen darf, komme ich schon ins Schwitzen. (Auf dem Beitragsfoto siehst du natürlich nicht mich, sondern meine große Tochter, die Weiterlesen


Hyposensibilisierung ja oder nein?

  Diese Geschichte spielt im Sommer  2013. Meine kleine Tochter war gerade mal eineinhalb Jahre alt und meine große Tochter war dreieinhalb Jahre alt. Da es ein schöner Sommertag war, beschloss ich mit meinen zwei Mädels zu einem Naturspielplatz zu fahren, der etwas weiter weg war, dafür ist es aber wirklich schöner Abenteuerspielplatz mit vielen Weiterlesen